Zur Reschneralm

Leicht ansteigende Familienwanderung im Dreiländereck zur Reschner Alm im Oberen Vinschgau
Vom Parkplatz gehen wir leicht ansteigend durch einen lichten Wald. Bald schon öffnet sich dieser vollends und gibt uns den Blick auf bewirtschaftete Almwiesen frei. Zu unserer Rechten erhaschen wir bald schon Blicke auf den malerischen Reschensee. Immer wieder wechseln sich Wälder mit Wiesenhängen ab. Die Steigung ist konstant und bequem zu bewältigen. Kurz vor der Alm können wir den oberen Vinschgau und die faszinierende Ortlergruppe fast vollständig überblicken. Die Alm (2020 m) befindet sich im sogenannten Dreiländereck (Schweiz, Österreich, Italien).
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.